Google+
Frisuren 2014 Kurzhaarfrisuren Mittellange Frisuren Langhaarfrisuren Stars und Sternchen
    » » Beyoncé Knowles

Frisuren von Beyoncé Knowles mit Steckbrief

Name: Beyoncé Knowles
Geburtstag: 04.09.1981 (32 Jahre)
Größe: 170 cm
Geschlecht: Weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Verheiratet mit: Jay-Z
Bekannte Songs: Dangerously in Love (2003, Album), B’Day (2006, Album), I Am... Sasha Fierce (2008, Album), 4 (2011, Album)
Bekannte Filme: Austin Powers, Dreamgirls, Cadillac Records, Obsessed, A Star is Born
Auszeichnungen: 13 Grammys für ihre Solo-Karriere und drei als Mitglied von Destiny’s Child
Interessantes: In der Ausgabe 2010 des Forbes Magazins belegt Beyoncé Knowles in der Kategorie Most Powerful Women Platz 9

Kurz-Biografie:

Beyoncé Knowles wurde am 04. September 1981 in Houston geboren. Bereits im Alter von neun Jahren gründet Beyoncé eine Tanz- und Gesangsgruppe. Als Beyoncé Knowles im Jahr 1996 der erste Plattenvertrag angeboten wird trat sie mit LaTavia Roberson, Kelly Rowland und LeToya Luckett als Destiny`s Child auf. Ihr Solo-Debütalbum „Dangerously in Love“ landete sofort auf Platz 1 der amerikanischen Albumcharts und verkaufte sich weltweit über 11 Millionen Mal.

  

Fotos aus dem Jahr 2012

Beyonce hat ihre glatten langen Haare zu einer Zopffrisur zusammen genommen und deutlich sichtbar ist ihr brauner Nachwuchs - Foto von 05/2012 Zu der Abendfrisur von Beyonce gehört ein tiefer Seitenscheitel glatt und anliegend frisiert in der Haarfarbe goldblond - Foto von 05/2012 Berauschend schön ist das extravagante Abendkleid von Beyonce Knowles bestickt mit schwarzer Spitze und violett schwarzen Federn - Foto von 05/2012 

Fotos aus dem Jahr 2011

Die Abendfrisur von Beyonce besteht aus einer Zopffrisur mit einem Seitenscheitel in den Farben Goldblond und Braun - Foto von 08/2011 Beyonce Knowles ist einfach hinreißend schön mit ihrer blond gesträhnten Zopffrisur bei den MTV Video Music Awards 2011 - Foto von 08/2011 Das richtige Haarstyling betont die wunderschöne Naturkrause der Sängerin Beyonce Knowles zusätzlich - Foto von 07/2011 Eine Augenweide ist Beyonce Knowles in ihrem sonnengelben Minikleid und der wilden goldblonden Naturkrause - Foto von 07/2011 
Was für ein schimmernder Auftritt von Beyonce mit einer Naturkrause als Langhaarfrisur beim Glastonbury Festival 2011 - Foto von 06/2011 Beyonce mit großzügigen goldblonden Locken und sehr effektvollen Ohrringen und Verzierungen am Kleid - Foto von 05/2011 

Fotos aus dem Jahr 2008

Beyonce Knowles mit einer großzügigen offenen Lockenfrisur und einem extravaganten Abendkleid in schwarz - Foto von 12/2008 Beyonce hat für ein Konzert ihre langen Haare am Oberkopf in Passes zusammen genommen   - Foto von 11/2008 Beyonce trägt eine braune Langhaarfrisur mit viel Volumen und am Hinterkopf zusammen genommen plus effektvollen Ohrringen - Foto von 11/2008 Beyonce Knowles mit einer glatten Langhaarfrisur und einem schwarz bestickten Minirock - Foto von 10/2008 
Beyonce Knowles in einem gelben sexy Cocktailkleid - Foto von 02/2008 

Fotos aus dem Jahr 2007

Beyonce Knowles mit ihrer natürlich schönen Lockenpracht - Foto von 12/2007 Beyonce Knowles zeigt sich in einem grünen Designerkleid und mit langen braunen Haaren - Foto von 12/2007 Beyonce trägt ihre Damenfrisur mit einem Mittelscheitel bei den American Music Awards 2007 - Foto von 11/2007 Ein Abendkleid in gold eine chic gestylte Hochsteckfrisur und pompöse Ohrringe trägt Beyonce bei den MTV Video Music Awards 2007 - Foto von 09/2007 
Die Abendfrisur von Beyonce ist zum Teil hochgesteckt und hat einen Zopf - Foto von 09/2007 Hochelegant ist Beyonce Knowles mit ihrer tollen Langhaarfrisur dem Abendkleid und große Creolen und einem Ring - Foto von 08/2007 Ein warmer satter Braunton als Haarfarbe und natürlich gestylte Locken passen Beyonce hervorragend - Foto von 07/2007 Immer strahlend und top gestylt sieht man Beyonce Knowles bei ihren Auftritten wie hier in New York, USA - Foto von 04/2007 
Beyonce Knowles mit glatten Haaren - Foto von 03/2007 Hellbraun und dunkelbraun sind die Haarfarben der Naturkrause von Beyonce Knowles - Foto von 02/2007 Beyonce mit wunderschönen Ohrringen und einer klassischen Hochsteckfrisur - Foto von 01/2007 

Fotos aus dem Jahr 2006

Mit hübschen goldblonden Locken zeigt sich Beyonce in einer koketten Pose - Foto von 09/2006 Wunderschön definiert sind die langen Locken von Beyonce Knowles - Foto von 09/2006 Einfach wunderschön anzusehen ist Beyonce Knowles mit ihrer Lockenfrisur und dem bezaubernden Abendkleid - Foto von 06/2006 

Fotos aus dem Jahr 2005

Beyonce Knowles mit einer gesträhnten Langhaarfrisur bei der Vanity Fair Oscar Party - Foto von 02/2005 

Fotos aus dem Jahr 2004

Großzügige Wellen zieren die Lockenfrisur von Beyonce Knowles - Foto von 12/2004 Geglättete Haare wie von Beyonce brauchen die richtige Pflege und das passende Haarstyling  - Foto von 10/2004 Beyonce mit gesträhnter Lockenfrisur in goldblond und braun und ein glänzend rückenfreies Abendkleid - Foto von 10/2004 Beyonce ist immer stilvoll gestylt eine Lockenfrisur mit Creolen und einer wunderschönen Halskette  - Foto von 03/2004 

Fotos aus dem Jahr 2003

Beyonce steht die Pony Frisur in Kombination mit den goldblond gesträhnten Haarlängen sehr gut - Foto von 11/2003 Beyonce trägt gerne unterschiedliche Frisurentrends wie hier mit einem Pony etwas heller gefärbt  - Foto von 11/2003 Beyonce Knowles mit der Haarfarbe braun und einer glatt gestuften Frisur - Foto von 10/2003 Die schicke Hochsteckfrisur von Beyonce ist mit einem geflochtenen Zopf verziert - Foto von 09/2003 
Beeindruckend wirkt Beyonce Knowles mit einer modernen Hochsteckfrisur und extravaganten Ohrringen - Foto von 09/2003 Beyonce mit einer geglätteten blond gesträhnten Langhaarfrisur im Kodak Theatre in Hollywood - Foto von 06/2003 

Fotos aus dem Jahr 2002

Beyonce hat ihre Naturkrause in den Haarfarben braun und goldblond gefärbt - Foto von 07/2002 

Biografie von Beyoncé Knowles

Die Texanerin Beyoncé Giselle Knowles wurde am 04. September 1981 in Houston geboren. Ihre ersten Schritte in Richtung Musikbusiness machte Sie mit der Ausbildung an der High School for Performing and Visual Arts in Houston. Seitdem macht sie als R&B- und Soulsängerin, Songwriterin und Schauspielerin auf sich aufmerksam. Seit ihrem Austritt aus der Girlgroup Destiny`s Child 2005 ist sie als 13-fache Grammy-Gewinnerin solo erfolgreich.

Bereits im Alter von neun Jahren gründet Beyoncé eine Tanz- und Gesangsgruppe, damals noch von Ihrem Vater Mathew Knowles gemanagt. Durch kleinere Auftritte wurden Girls Tyme im Laufe der Jahre immer bekannter, bis ihnen 1996 der erste Plattenvertrag angeboten wird. Seitdem tritt Beyoncé mit LaTavia Roberson, Kelly Rowland und LeToya Luckett als Destiny`s Child auf. Ihre erste Single No No No stürmt sofort die amerikanischen Charts und macht das Quartett landesweit bekannt. Bis zum Beginn ihrer Solokarriere 2002, konnte Beyoncé mit der Band große Erfolge verbuchen.

Ihr Debütalbum „Dangerously in Love“ landete sofort auf Platz 1 der amerikanischen Albumcharts. Allein in Amerika verkaufte sich ihr erstes Album 4,6 Millionen Mal, weltweit sogar 11 Millionen Mal und wurde mit 4-fach Platin ausgezeichnet. Das Album ist bis heute das erfolgreichste ihrer Karriere.

Nach einem kurzen Comeback von Destiny`s Child im März 2004, löst sich die Band im September 2005 endgültig auf. Im darauffolgenden Jahr erschien das zweite Soloalbum „B’Day“ und 2008 „I Am... Sasha Fierce“. Nachdem Beyoncé sich eine einjährige Auszeit aus der Musikszene nahm, veröffentlichte sie im Jahr 2011 ihr viertes Soloalbum „4“.

Neben Werbeverträgen mit L`Oréal und Nintendo macht Beyoncé seit 2001 auch als Schauspielerin auf sich aufmerksam. Ihre erste Golden-Globe-Nominierung als beste Hauptdarstellerin erhielt sie 2006 für die Rolle der Deena Jones in der Kinoversion des Musicals Dreamgirls. Für ihre Rolle als Blues- und Gospelsängerin Etta James im Drama Cadillac Records Ende 2008 schrieb sie den Soundtrack und erhielt eine Golden-Globe-Nominierung für den besten Filmsong.

Ihr privates Glück erreichte am 04. April 2008 seinen Höhepunkt, als sie den amerikanischen Rapper Jay-Z heiratete, mit dem sie auch gemeinsame musikalische Werke produzierte.